Suche
Suche Menü

Gruppe »Global Calligraphy Vienna« Kalligrafien zu William Shakespeare

24. September 2016 bis April 2017 / 3. Ausstellung 2016

Kalligrafie (Ausschnitt) von Petra Gartner

Kalligrafie (Ausschnitt) von Petra Gartner

Das 400. Todesjahr von William Shakespeare hat die mit unserem Musum assozierte internationale Kalligrafengruppe Global Calligraphy Vienna zum Anlass genommen, Kalligrafien zu seinen Dramen und Sonetten zu erarbeiten. Die vielfältigen Ergebnisse werden in dieser Gruppenausstellung hier in Pettenbach erstmals präsentiert. Übersetzungen von Texten Shakespeares in ihre jeweils eigene Muttersprache haben die Schriftkünstler, die aus unterschiedlichen Kulturkreisen stammen, ihren kalligrafischen Interpretationen und Collagen zu Grunde gelegt. Mit ihren Werken sind Junko Baba, Abd A. Masoud, Petra Gartner, Anneke Hodel-Onstein, Marina Petrovska und weitere Künstlerinnen und Künstler von Global Calligraphy Vienna vertreten. Die zur Anwendung kommenden Schriften Arabisch, Japanisch, Kyrillisch und die lateinischen Buchstabenformen unseres Kulturkreises bilden ein Spektrum, das der Universalität der Themen des großen Dichters seine bescheidene Reverenz erweist.

Ute Felgendreher

Einladung 03/2016