Suche
Suche Menü

»Der goldene Faden« Kalligrafien von Sabine Danielzig

13. Juni bis 16. September 2018 / 2. Ausstellung 2018

Kalligrafie von Sabine Danielzig

Kalligrafie von Sabine Danielzig

»Was ist herrlicher als Gold?«, fragte der König.
»Das Licht«, antwortete die Schlange.
»Was ist erquicklicher als Licht?«, fragte jener.
»Das Gespräch«, antwortete diese.

Diese Sätze aus Goethes »Märchen« drücken in poetischer Weise das aus, was mich bei meiner Tätigkeit fasziniert. Wie ein »goldener Faden« verbindet die Kalligrafie das gesprochene mit dem geschriebenen Wort und die Kommunikation mit dem gedankenvollen Innehalten. So spannt sie einen Bogen von den Traditionen der Buchmalerei hin zu modernen Textinterpretationen.

Sabine Danielzig
Kalligrafie und Vergoldung

1966 geboren in Wuppertal
Seit 1996 Teilnahme an diversen Seminaren bei nationalen und internationalen Kalligrafen.
2004 Eröffnung der Laden-Galerie »BRIEF & SIEGEL« für Kalligrafie und Schreibkultur in Solingen-Gräfrath.
Seitdem gibt sie deutschlandweit zahllose Seminare für Kalligrafie und Vergoldung.
2017 Eröffnung des »SCRIPTORIUMS in der alten Stanzerei« für Kalligrafiekurse und literarische Veranstaltungen in Solingen-Gräfrath.
www.briefundsiegel.de

Kalligrafie von Sabine Danielzig

Kalligrafie von Sabine Danielzig