Übersicht Ausstellungsarchiv ExLibris und Buchkunst 1992 bis 2015

1. ExLibris-Ausstellung 2009 | Exlibris zum Thema »WEIN«

So wie ein Glas guten Weines ein geschmackvolles Mahl rundet und ergänzt, soll diese Ausstellung über Weinexlibris die Landesausstellung »Mahlzeit» erweitern.

Wenn ich in meiner Sammlung suche, entdecke ich, daß es zu diesem Thema doch viele Exlibris gibt, sogar zwei Sammler sich diesem besonders gewidmet haben: der in Krakau geborene (und in New York verstorbene) Nicholas Lippoczy und die Linzerin Alma Petz.

Aus der Fülle der Blätter läßt sich eine Gliederung nach Gruppen leicht finden: vom Schutzpatron des Weines, dem Papst Urban bis zu seinem antiken Gegenstück, dem Gott Bacchus. Von den eindrucksvollen alten Weinpressen bis zu den Fässern (einschließlich Diogenes, der in einem solchen hauste). Vom Weingarten bis zu den stimmungsvollen Kellergassen, den verschiedensten Formen der Weinflaschen bis zu den Trinkern und deren Gelagen. Dann gibt es darauf natürlich auch Weinstöcke, Weinblätter und Trauben. Auch das religiöse Moment fehlt nicht: angefangen von den beiden Kundschaftern, die den in der Wüste darbenden Israeliten eine Riesentraube bringen bis zu Christus in der Kelter und dem letzten Abendmahl. Als weitere Ergänzung sei auf die Etiketten für Weinflaschen hingewiesen, auch ein Sammelgebiet, das immer mehr Freunde findet – ob auch ohne Flaschen.

Dr. Ottmar Premstaller

Informations-Folder zu dieser Ausstellung

 

 

Exlibris von Ella Goldschmidt für Alma Petz